Gottesdienst:

Wir treffen uns, um gemeinsam Gott zu loben, ihm zu danken und ihn anzubeten. In der Predigt werden biblische Themen erläutert und verständlich gemacht. Einmal im Monat feiern wir das Abendmahl. Der Gottesdienst ist öffentlich, Besucher und Gäste sind immer herzlich willkommen. Für Kleinkinder bis 5 Jahre gibt es eine Kinderhüte. Kinder von 6 bis 12 Jahren dürfen die Sonntagsschule besuchen. Teenager von 13 bis 16 Jahren treffen sich zur Jugendlehre. Der Gottesdienst findet in der Regel am Sonntagmorgen um 9.45 Uhr statt.

 

Bibelstunde:

Wir treffen uns, um tiefer im Worte Gottes, der Bibel, zu ‚graben‘ und mehr Verständnis zu erlangen. Wir lesen einen Bibeltext, sprechen über das gelesene und darüber, was es für uns im Alltag bedeutet. Die Bibelstunde steht allen Gemeindemitgliedern offen. Die Bibelstunde findet jeden zweiten Dienstag im Gemeindelokal statt.

 

Hauskreis:

Wir treffen uns in kleinen Gruppen, um zusammen die Bibel zu lesen, Gemeinschaft zu pflegen und füreinander dazusein. Es ist eine persönliche, verbindliche Gemeinschaft in vertrautem Rahmen. Die Hauskreise dürfen und sollen uns stärken und ermutigen für den Alltag. Sie stehen allen interessierten Menschen offen, die sich diese Verbindlichkeit vorstellen können. Die Hauskreise sind selbstorganisierte Kleingruppen die sich bei den Gruppenleitern zuhause treffen.

 

Jungschar:

Die Jungschar trifft sich zu fröhlichen und lehrreichen Samstagnachmittagen in Dinhard und Umgebung. Sie findet bei jedem Wetter im Freien statt. Treffpunkt ist beim Volg Dinhard, ab 14 Uhr bis um 17.15 Uhr. Alle Kinder zwischen 6 und 13 Jahren sind unabhängig einer Gemeindezugehörigkeit herzlich eingeladen. Die Jungschar findet jeden zweiten Samstagnachmittag statt.

 

Teenie:

Der Teenie trifft sich zu gemeinsamem Nachtessen, Aktivitäten und Andacht in den Gemeinderäumlichkeiten. Oft finden aber auch spezielle Programme ausser Haus statt. Gemeinsam nehmen wir einmal pro Monat am regionalen Lobgottesdienst ‚Godi Wyland‘ in Andelfingen teil. Der Teenie steht allen Jugendlichen ab dem 13ten Lebensjahr, unabhängig einer Gemeindezugehörigkeit, offen. Der Teenie findet alle zwei Wochen am Samstagabend ab 17.30 Uhr bis 22.00 Uhr statt.

 

Share